Küchenbrand durch Fritteuse


Feuer (klein)
Zugriffe 700
Einsatzort Details

Pettenkoferstraße, Laatzen
Datum 21.09.2023
Alarmierungszeit 17:00 Uhr
Alarmierungsart DME / Sirene
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
BF Hannover
    Polizei Hannover/ PK Laatzen
      Fahrzeugaufgebot   DLK 23-12 Laatzen  MZW Stadt-Fw Laatzen  HLF 10 Laatzen  LF 20 Laatzen  HLF 20 Laatzen

      Einsatzbericht

      Durch eine brennende Fritteuse, wurde ein Küchenbrand in einer Ladenzeile ausgelöst. Das Feuer wurde durch einen Trupp unter Atemschutz, mit einem handgeführten Strahlrohr gelösch. Im Anschluss wurde das Objekt mit Hochdrucklüftern rauchfrei gemacht.

       
         
      © Fw-Laatzen.de