Wärmebildkameraeinsatz


Feuer (klein)
Zugriffe 848
Einsatzort Details

Wülferoder Straße, Laatzen
Datum 19.08.2017
Alarmierungszeit 19:33 Uhr
Alarmierungsart DME / still
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Polizei PK Laatzen / PI Süd
    DRK Laatzen
      Fahrzeugaufgebot   MTW Laatzen

      Einsatzbericht

      In eine heiße Friteuse, wurden gefrorene Lebensmittel gefüllt. Dabei kam es zu einer schlagartigen Verpuffung. Der Mieter erlitt dabei leichte Verbrühungen. Da die Lage für den ursprünglich zu einem medizinischen Notfall gerufenen RTW unklar war, forderte die Besatzung zur Sicherheit die Feuerwehr mit Wärmebildkamera zur Kontrolle an. Die Küche wurde kontrolliert und der Mieter über den Umgang mit einer Friteuse und die Gafahren beim Einfüllen gefrorener Lebensmittel aufgeklärt.

       
         

         
      © Fw-Laatzen.de