PKW-Brand


Feuer (klein)
Zugriffe 660
Einsatzort Details

Flemingstraße, Laatzen
Datum 14.05.2018
Alarmierungszeit 20:09 Uhr
Alarmierungsart DME / still
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Polizei PK Laatzen / PI Süd
    Fahrzeugaufgebot   HLF 10 Laatzen  LF 20 Laatzen

    Einsatzbericht

    Gemeldet war ein Fahrzeugbrand. Vor Ort stellte sich heraus, das es sich um einen geschlossenen Kastenwagen einer Fußbodenverlegefurma handelte. Der Fahrzeugführer hatte, vor Eintreffen der Feuerwehr, bereits einen Feuerlöscher zum Einsatz gebracht. Mit einer Wärmebildkamera, könnte die Ursache gefunden werden. Ölhaltige Lappen und Poliertücher hatten sich selbst entzündet. Das Fahrzeug wurde unter Begleitung der Feuerwehr und der Polizei zum Firmengelände nach Rethen gebracht und dort vollständig entladen.

     
       

       
    © Fw-Laatzen.de