Kellerbrand


Feuer (klein)
Zugriffe 986
Einsatzort Details

Wülferoder Straße, Laatzen
Datum 29.05.2018
Alarmierungszeit 00:05 Uhr
Alarmierungsart DME / still
Mannschaftsstärke 36
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Polizei PK Laatzen / PI Süd
    DRK Laatzen
      Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25 Laatzen  DLK 23-12 Laatzen  ELW Laatzen  TSF Laatzen  MTW Laatzen  LF 10 Laatzen  LF 20 Laatzen

      Einsatzbericht

      Es brannten Gegenstände in einem Mieterkeller. Die Verrauchung war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits bis in den Treppenraum feststellbar. Das Feuer konnte mit einer geringen Menge Wasser gelöscht werden. Im Anschluss mussten der Kellerbereich und die angrenzende Tiefgarage, in die sich der Rauch mittlerweile ausgebreitet hatte, aufwendig entraucht werden. Dazu wurden 2 Hochdrucklüfter eingesetzt.

       
         

         
      © Fw-Laatzen.de