Großflächiger Wasserschaden / Stabseinsatz


sonstiges
Zugriffe 861
Einsatzort Details

Sankt-Florian-Weg, Laatzen
Datum 27.09.2018
Alarmierungszeit 23:07 Uhr
Alarmierungsart DME / still
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Ofw Pattensen
    BF Hannover
      Polizei PK Laatzen / PI Süd
        DRK Laatzen
          Fahrzeugaufgebot   ELW Laatzen  TSF Laatzen  MTW Laatzen

          Einsatzbericht

          Aufgrund einer beschädigten Wassertransportleitung, waren mehrere Stadtteile von Laatzen und angrenzende Teile von Pattensen und Hannover, ohne Trinkwasser. Zur Abarbeitung der Schadenlage, wurde in der Feuerwache Laatzen ein Krisenstab eingerichtet und zahlreiche Spezialkräfte alarmiert. Der Wasserversorge, konnte den Schaden nach rund 6 Stunden soweit eingrenzen, dass die Bevölkerung wieder mit Trinkwasser versorgt werden konnte.

           
             

             
          © Fw-Laatzen.de